Trauer-Treff in Stockstadt

Wann:

27.01.2019 - 24.02.2019 - 24.03.2019 - 28.04.2019 - 26.05.2019 - 23.06.2019 - 28.07.2019 - 22.09.2019 - 27.10.2019 - 24.11.2019 - 15.12.2019, jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr

Wo:

Kath. Pfarrzentrum Stockstadt

Anmeldung und weitere Informationen:

  • Karin Farrenkopf-Párraga, Tel. 06027 4036938
  • Christina Gripp, Tel. 06021 4161-18

Malteser Hospizdienst in Stadt und Landkreis Aschaffenburg

Begleitung in Sterben, Tod und Trauer

20 Jahre Malteser Hospizdienst, das sind 20 Jahre der Mitmenschlichkeit, der Zuwendung, der Begleitung und Unterstützung.

Wir begleiten und unterstützen in Aschaffenburg und Landkreis schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen: Zuhause, in Wohn- und Pflegeeinrichtungen für alte Menschen oder Menschen mit Behinderungen, im Hospiz sowie im Krankenhaus.

Schwerstkranke Menschen können mit unseren HospizbegleiterInnen über Sorgen und Nöte sprechen. Sie sind da, wenn Angehörige entlastet werden möchten. Die Begleiter stehen den Verwandten und Freunden auch in der Zeit des Abschieds zur Seite.

Wir beraten und unterstützen in allen Fragen der Hospizbegleitung und Palliativversorgung individuell telefonisch oder bei einem Gespräch Zuhause.

Die ambulanten Hospizangebote sind kostenlos, finanzieren sich aber zu einem großen Anteil über Spenden.

Ehrenamtliche Mitarbeit

Sie können sich engagieren und das auf vielfältige Weise!

  • in der Begleitung schwerstkranker Menschen und ihrer Angehörigen
  • in der Öffentlichkeitsarbeit
  • im Büro oder anderen Bereichen des Dienstes
  • durch Spenden, Sachmittel oder Aktionen

... jeder mit seiner Persönlichkeit, seinen Begabungen und Fähigkeiten, egal welchen Alters und aus welchen Lebensbezügen. Eine christliche Grundhaltung setzen wir voraus.

Begleitung

Auf die Aufgabe als HospizbegleiterIn werden Sie durch einen Kurs vorbereitet. Die hauptamtliche Koordinatorin steht Ihnen während Ihres Einsatzes mit Rat und Tat zur Seite. In der Supervision und den regelmäßigen Fortbildungen reflektieren Sie die Erfahrungen aus Ihrer Arbeit. Sie sind nicht allein, rund 60 Ehrenamtliche im Erwachsenenhospizdienst sind mit auf dem Weg.

Wenden Sie sich an

Malteser Hilfsdienst e.V.
Christina Gripp • Koordinatorin Hospizdienst
Schönbornstraße 38 • 63741 Aschaffenburg
Telefon: 0 60 21 / 41 61–18
Telefax: 0 60 21 / 470 222
christina.gripp@malteser.org
www.malteser-hospizarbeit-unterfranken.de



Impressum | Administration | Nachricht schreiben | Seite drucken